Wir haben 2 Audi Gebrauchtwagen für Deggendorf gefunden.

Sortieren:
A4 Avant 1.8 TFSI quattro S line Sportpaket+++
Gebrauchtwagen
Audi A4 Avant 1.8 TF
mileage 73363Km
fuel Benzin
year 8/2015
Gear Manuell
Kraftstoffverb. kombiniert in l/100Km: 6,5 (NEFZ)
CO2 Emissionen kombiniert in g/km: 149 (NEFZ)
Effizienzklasse1 B


RS Q3 2.5 TFSI Sportback quattro TOP Ausstattung
Gebrauchtwagen
Audi RS Q3 2.5 TFSI
mileage 13000Km
fuel Benzin
year 11/2019
Gear Automatik
Kraftstoffverb. kombiniert in l/100Km: 8,9 (NEFZ)
CO2 Emissionen kombiniert in g/km: 204 (NEFZ)
Effizienzklasse1


1

Bei uns finden Sie TOP gepflegte Gebrauchtwagen, Vorführwagen und Neuwagen zu fairen Konditionen. Vom Kleinwagen über die Mittelklasse bis hin zum Premium- und Sportwagen, erhalten Sie auch eine große Auswahl an Elektroautos und Nutzfahrzeugen. Sie möchten leasen, finanzieren oder wünschen einen Barkauf? Alles kein Problem! Unsere Teams beraten kompetent, seriös und versprechen eine sichere, schnelle und professionelle Abwicklung. Einfacher geht’s nicht! Probieren Sie uns aus.

Gegründet 1950, zählt die HWGruppe als traditionsreiches Familienunternehmen zu einer der größten und erfolgreichsten Automobilhändlergruppen im süddeutschen Raum. Die Gruppe vertreibt die Marken Volkswagen, VW Nutzfahrzeuge, BMW, MINI und Porsche und ist deutschlandweit wie auch in Europa erfolgreich aktiv. Als Automobilhändler bedienen wir neben unseren Hauptstandorten auch Deggendorf und liefern deutschlandweit bereits für 1€/km* direkt vor Ihre Haustür.

*wir liefern deutschlandweit für nur 1€/km direkt vor Ihre Haustür nach Deggendorf. Die Kalkulation und Abrechnung erfolgt auf Basis von Google Maps ausgehend vom aktuellen Fahrzeugstandort, wie im Angebot angegeben. Bitte beachten Sie, dass eine Haustürlieferung erst ab mindestens 100 km vom Fahrzeugstandort möglich ist.

Deggendorf wird dank seiner Lage auch als das „Tor zum Bayerischen Wald“ bezeichnet. Die niederbayerische Große Kreisstadt wird von der Donau durchflossen. An der südlichen Stadtgrenze mündet die Isar in die Donau. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat die Region 2018 aufgrund seiner Naturschönheit und der kulturellen Traditionen als eines der interessantesten Urlaubsziele weltweit empfohlen. Kulinarisch zählt Deggendorf aufgrund ihrer Knödelspezialitäten zu den 100 Genussorten in Bayern. Über 37.000 Deggendorfer teilen sich das Einzugsgebiet mit seinen acht Gemarkungen und einer Vielzahl kleinerer Vororte. In Kooperation mit der 1994 gegründeten Technischen Hochschule gilt Deggendorf als Gründerzentrum der deutsch-österreichischen „Wirtschaftsregion Donaustädte“. Beim „Großen Preis des Mittelstandes“ wird sie 2014 als Bayerns „Kommune des Jahres“ ausgezeichnet. Ein Jahr später erhält sie für die Schaffung wirtschaftsfreundlicher Rahmenbedingungen den Bayerischen Qualitätspreis. Archäologische Ausgrabungen belegen rund 6.000 Jahre alte Siedlungsspuren rechtsseitig der Donau im heutigen Gemeindeteil Fischerdorf. Deggendorf wird erstmals im Jahre 1002 urkundlich erwähnt. Anfang des 14. Jahrhunderts erhält der Ort das Stadtrecht. Mit der Industrialisierung entstehen durch den Bau von Straßen und der Eisenbahnlinie von Plattling nach Bayerisch Eisenstein neue Verkehrsverbindungen. Holzbrücken über die Donau werden durch robuste Eisenkonstruktionen ersetzt. Seit der Römerzeit nehmen die Schifffahrt und der Schiffbau über die Donau eine zentrale Rolle in der Infrastruktur ein. Ab 1885 werden in den Werften entlang des Flusses Raddampfschiffe gefertigt. Per Auto ist Deggendorf über die Bundesautobahnen A3 und A92 mit Anbindung an die Bundesstraße 11 inklusive eines innerstädtischen Tunnels zu erreichen. Zudem kann die Stadt über die Staatsstraßen 2133 und 2135 sowie die Landstraße DEG2 angefahren werden. Deggendorf verfügt über ein weitläufiges Einzugsgebiet. Innerhalb eines Radius' von 45 Minuten Fahrzeit liegen die Städte Passau, Landshut, Regensburg und Straubing sowie die Naherholungsgebiete des Bayerischen Waldes.
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer PKW können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.